Ein paar Details

Bezüglich Qualität und Sicherheit wurden wir überdurchschnittlich gut bewertet.

Bei der Beurteilung der Infrastruktur wurde festgestellt, dass es leider für behinderte Patientinnen Schwierigkeiten gibt, da am Eingang einige Stufen zu überwinden sind. Aber bisher konnten wir durch unsere prompten Hilfen bei Heben und Gehen auch Rollstuhlfahrerinnen in unserer Praxis betreuen.

Die ausliegenden Informationen, z. B.  unsere Praxisbroschüren, wurden positiv bewertet. Auch sind medizinische Informationsblätter für Patientinnen verfügbar – sie sind aktuell und von guter Qualität.

Unsere telefonische Erreichbarkeit wird von unseren Patientinnen als zufriedenstellend bewertet. In den allermeisten Fällen können wir unseren Patientinnen einen für sie passenden Termin anbieten. Um dies zu optimieren, bieten wir Termin schon morgens ab 7:30 Uhr und unsere Abendsprechstunde am Donnerstag bis 20:00 Uhr an.

Die Mehrzahl unserer Patientinnen sind mit den Wartezeiten in unserer Praxis zufrieden. Bitte rechnen Sie im Schnitt 20–30 Minuten Wartezeit. Unser Ziel ist, dass ein Besuch, z. B. zur Krebsvorsorge, bei uns die Dauer von 60 Minuten inklusive Behandlung nicht überschreitet.

Um die Wartezeit in der Praxis zu verringern, können wir nur eine begrenzte Zahl von Untersuchungsterminen pro Tag vergeben. Daher müssen wir manchmal 4–6 Wochen im Voraus planen. Wir achten immer darauf, nach der Dringlichkeit einer Untersuchung zu fragen, und besprechen mit den Patientinnen schon bei der Terminvereinbarung, welche Beschwerden sie haben, damit wir die Zeit und den Untersuchungsumfang planen können.

Notfälle, die in unsere Praxis kommen, oder komplexere, unter Umständen unerwartete Untersuchungsergebnisse können manchmal zu längeren Wartezeiten der angemeldeten Patientinnen führen. Auch wenn dies natürlich für die Wartenden nicht schön ist, so können Sie sich darauf verlassen, dass wir uns in einer Notsituation, sollte sie bei Ihnen eintreten, genauso Zeit nehmen werden.

Dennoch können können Sie uns aktiv helfen, Wartezeiten zu reduzieren – schildern Sie den Grund für Ihren Besuch und Ihre Wünsche in Bezug auf die Untersuchung, damit wir für Sie einen optimalen Termin finden.

Herzlichen Dank!

zurück