Willkommen in unserer Praxis für Frauenheilkunde – wir sind auch in dieser Zeit für Sie da!

Liebe Patientinnen,

gerne versorgen wir Sie in unserer Praxis auch in schwierigen Situationen wie der aktuellen Corona-Pandemie in allen Belangen der Frauenheilkunde. Wir haben ausreichend Raum und Personal und es werden Abstands- und Hygiene-Richtlinien bezüglich der Corona-Pandemie eingehalten.

Wir haben auf unserer Website Informationen zum Thema Corona (vor allem Rufnummern und Informationen für Schwangere) zusammengestellt.

Aufgrund der besonderen Situation im Rahmen der SARS-CoV-2-Pandemie bitten wir Sie, bis auf weiteres unsere Praxis ohne Begleitpersonen zu betreten. Diese Maßnahme dient zu Ihrem und unserem Schutz. Wir bitten um Ihr Verständnis. Danke!

Sollten Sie Corona-Symptome zeigen, dann melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt oder in der Corona-Schwerpunktpraxis (Gluckensteinweg 101, 61350 Bad Homburg, Telefon 06172 8039982, E-Mail corona-schwerpunktpraxis@praxis-im-web.de). Die Corona-Schwerpunktpraxis hat werktags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Sie können sicher sein: Wir werden Sie auch in dieser unsicheren Zeit unterstützen und versorgen.

Ihre Dr. med. Lilian König und Praxisteam


Bitte beachten 

SOMMERURLAUB UND VERTRETUNG: Die Praxis ist vom 3. August 2020 bis 14. August 2020 geschlossen. Die Vertretung übernimmt in bewährter Weise die Praxis von Dr. Susanne Veith, Louisenstraße 19 in Bad Homburg, Telefonnummer 06172 28977. Wir sind für Sie wieder ab dem 17. August 2020 da.

Bitte beachten Sie, dass die Vertretungsärzte nur für Notfälle zu Ihrer Verfügung stehen.


Als Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe möchten wir Sie in allen frauenspezifischen Lebenslagen unterstützen: Verhütung, Vorsorge, Schwangerschaft, Wechseljahre – für all diese Themen sind wir Ihr Ansprechpartner. Mit unserer Website möchten wir Sie durch unsere Praxis führen und Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen und unsere Arbeitsweise verschaffen.

Our Website is also available in English.

Informationen zu Corona

Bei Coronavirus-Symptomen gilt „Anruf” statt „Arztpraxis”! Hier finden Sie Rufnummern und Informationen für Schwangere im Zuammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie. Bitte kommen Sie nicht direkt zu uns oder zum Hausarzt, rufen Sie immer erst an oder melden sich bei uns per E-Mail!

Krebsvorsorge

In der Frauenheilkunde sind wir sehr intensiv mit der Krebsfrüherkennung befasst. Neben den gängingen Vorsorgeuntersuchungen gibt es eine erweiterte Krebsvorsorge. Lesen Sie hier, welche Vorsorgeuntersuchungen wir anbieten.

Optimal Verhüten

Verhütung interessiert alle Frauen: junge Mädchen, junge Frauen, aber auch – unabhängig vom Alter – jede Mutter, die eine Tochter hat. Informieren Sie sich hier über die Vor- und Nachteile verschiedener Verhütungsmethoden.

Schwangerenbetreuung

Langersehnte Freude? Gemischte Gefühle? Was bedeutet es, Kinder zu bekommen für eine Frau, für ein Paar? Lesen Sie hier, wie wir Sie in dieser Phase Ihres Lebens begleiten können.

HPV-Impfung

Wir wissen seit einigen Jahren, dass Gebärmutterhalskrebs eine Infektionserkrankung ist. Daher besteht die Möglichkeit, sich gegen diese Krankheit impfen zu lassen. Lesen Sie hier, für wen die HPV-Impfung sinnvoll ist.

Flexible Sprechzeiten

Neben unseren regulären Sprechzeiten bieten wir donnerstags von 15:00–20:00 unsere Abendsprechstunde an. Ferner können Sie in dringenden Notfällen montags und dienstags ab 12:00 Uhr auch außerplanmäßig in unsere Praxis kommen – aber bitte rufen Sie vorher an.